Aufgrund der erhöhten Anfrage in der Winterzeit, bitten wir unsere geschätzten Patientinnen und Patienten höflichst um rechtzeitige Buchungen (drei bis fünf Wochen im Voraus). Herzlichen Dank.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Anrufen E-Mail

Suchen

Sie wünschen individuelle Beratung? Rufen Sie uns an 089.210 24 550

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) AIYASHA Medical Spa KG, Perusastaße 5, 80333 München (nachfolgend „Anbieter“), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher (nachfolgend „Kunde“) mit dem Anbieter über die www.aiyasha-spa.de beschriebenen Dienstleistungen abschließt.

1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

2. Leistungen des Anbieters

2.1 Der Anbieter bietet verschiedene Dienstleistungen im Bereich Schönheits- und Körperpflege. Der genaue Leistungsinhalt ergibt sich aus der jeweiligen Leistungsbeschreibung auf der Website bzw. aus dem jeweiligen Angebot des Anbieters.

2.2 Der Anbieter erbringt seine Leistungen durch qualifiziertes, von ihm ausgewähltes Personal in den Geschäftsräumen des Anbieters. Sofern sich aus der Leistungsbeschreibung bzw. aus dem Angebot des Anbieters nichts anderes ergibt, hat der Kunde keinen Anspruch auf Auswahl einer bestimmten Person zur Durchführung der gewünschten Dienstleistung.

2.3 Der Anbieter erbringt seine Leistungen mit größt möglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen. Einen bestimmten Erfolg schuldet der Anbieter aber nicht.

 

3. Vertragsschluss

3.1 Dienstleistungen des Anbieters, deren Inhalt in der Leistungsbeschreibung auf der Website des Anbieters genau definiert ist, können direkt über die Website des Anbieters beauftragt werden. Insoweit gilt für den Vertragsschluss Folgendes:

3.1.1 Die auf der Website des Anbieters beschriebenen Leistungen stellen ein verbindliches Angebot seitens des Anbieters dar und werden durch Buchung des Kunden verbindlich angenommen.

3.1.2 Der Kunde kann die Annahme über das auf der Website des Anbieters bereitgestellte Online-Formular „Behandlungen/Angebote buchen“ erteilen. Dabei gibt der Kunde nach Eingabe der gewünschten Behandlung/Angebot und des gewünschten bzw. angebotenen Zeitraumes die Kundeninformationen wie Vorname, Nachname, Telefonnummer und Land sowie die emailadresse und die Zahlungsinformationen durch Klicken des abschließenden Buttons „Termin buchen“ eine rechtlich verbindliche Annahmeerklärung ab. Der Kunde erhält anschließend eine Auftragsbestätigung per mail übermittelt.

3.1.3 Der Vertragstext wird vom Anbieter gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Annahmeerklärung nebst den vorliegenden AGB per E-Mail zugeschickt.
3.1.4 Vor verbindlicher Absendung der Annahmeerklärung über das Online-Formular des Anbieters kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren.

3.1.5 Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

3.1.6 Beauftragung und Kontaktaufnahme finden per E-Mail und automatisierter Auftragserteilung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm bei der Beauftragung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass er unter dieser Adresse die vom Anbieter versandten E-Mails empfangen kann.

 

4. Widerrufsrecht

Handelt der Kunde als Verbraucher, steht ihm grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Anbieters.

 

5. Preise und Zahlungsbedingungen

5.1. Die Dienstleistungen des Anbieters sind kostenpflichtig. Die Höhe der Vergütung sowie die jeweiligen Zahlungsmodalitäten ergeben sich aus der jeweiligen Leistungsbeschreibung bzw. aus dem jeweiligen Angebot des Anbieters.

5.2 Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.

5.3 Dem Kunden steht als Zahlungsmöglichkeit Kreditkartenzahlung zur Verfügung, die über den Zahlungsdienstleister SIX Group AG – SixPayment angeboten wird. Die Kartendaten werden im Bestellablauf lediglich zur Absicherung der Reservierung hinterlegt, ohne den Karteninhaber bzw. dessen Konto zu belasten.

5.4. Die Zahlung erfolgt nach Durchführung der Dienstleistung in den Räumen des Anbieters.

 

6. Stornierungsbedingungen

Sofern die in der Widerrufsbelehrung genannte Widerrufsfrist abgelaufen ist gelten folgende Bestimmungen:

6.1. Bei verspäteter Ankunft des Kunden zum vereinbarten und gebuchten Termin wird die Behandlungsdauer verkürzt und der volle Behandlungspreis berechnet.

6.2. Reservierungen können bis zu 24 Stunden vor Terminbeginn durch den Kunden kostenfrei verschoben oder storniert werden. Bei nicht erscheinen oder nicht Absage des gebuchten Termins innerhalb der 24 Stunden, erlauben wir uns eine Stornogebühr in Höhe von 100% des vereinbarten Behandlungspreises zu berechnen.

 

7. Vertraulichkeit

Der Anbieter wird die im Rahmen seiner Leistungen über den Kunden erlangten Informationen und Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben.

 

8. Haftung des Anbieters

Der Anbieter haftet dem Kunden aus allen vertraglichen, vertragsähnlichen und gesetzlichen, auch deliktischen Ansprüchen auf Schadens- und Aufwendungsersatz wie folgt:

8.1 Der Anbieter haftet aus jedem Rechtsgrund uneingeschränkt

  • bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit,
  • bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • aufgrund eines Garantieversprechens, soweit diesbezüglich nichts anderes geregelt ist,
  • aufgrund zwingender Haftung wie etwa nach dem Produkthaftungsgesetz.

8.2 Verletzt der Anbieter fahrlässig eine wesentliche Vertragspflicht, ist die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, sofern der Anbieter nicht gemäß vorstehender Ziffer unbeschränkt haftet. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, die der Vertrag dem Anbieter nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

8.3 Im Übrigen ist eine Haftung des Anbieters ausgeschlossen.

8.4 Vorstehende Haftungsregelungen gelten auch im Hinblick auf die Haftung des Anbieters für dessen Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter.

 

9. Einlösung von Geschenkgutscheinen

9.1 Gutscheine, die über die Shopseite des Anbieters oder direkt im AIYASHA medical spa käuflich erworben werden können (nachfolgend “Geschenkgutscheine”), können nur beim Anbieter eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt.

9.2 Geschenkgutscheine sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar.

9.3 Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

9.4 Der Geschenkgutschein ist nur für die Verwendung durch die auf ihm benannte Person bestimmt. Eine Übertragung des Geschenkgutscheins auf Dritte ist ausgeschlossen. Der Verkäufer ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die materielle Anspruchsberechtigung des jeweiligen Gutscheininhabers zu prüfen.

 

10. Schlussbestimmungen

10.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.2 Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

11. Informationen zur Online-Streitbeilegung

11.1 Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Online Termine

JETZT ONLINE
TERMIN BUCHEN UND VERWÖHNEN LASSEN

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
Mo - Sa 9 bis 20 Uhr
Sonn- und Feiertage
11 bis 19 Uhr